Wunstorfer Auepost

Stadtgespräch /

Für sechs Mannschaften der GIW Meerhandball geht es über Ostern nach Kolding in Dänemark: Beim internationalen Oster-Turnier ist man dabei und trifft Sportler aus vielen Nationen.

Polizeifahrzeug Wunstorf

Wunstorf (red). Am vergangenen Samstagvormittag kam es auf dem Marktkauf-Parkplatz zu einer Fahrerflucht: Zwischen 9.45 und 10.43 Uhr wurde ein dort geparkter weißer Skoda von einem anderen Fahrzeug touchiert, vermutlich beim Ein- oder Aussteigen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 750 Euro. Die Polizei Wunstorf sucht Zeugen der Straftat, das Kommissariat ist für Hinweise […]

ZOB Wunstorf

Äußerst brutal entwickelte sich eine Auseinandersetzung am Freitag am Wunstorfer ZOB: Einem Mann wurde unter anderem gegen den Kopf getreten. Der Täter flüchtete in Begleitung einer Frau.

Ziemlich zahme Ziegen zurzeit zurückgezogen: Bislang standen die berühmten Wunstorfer Ziegenfiguren direkt vor dem Ratskeller in Marktplatznähe. Dort sind sie nun verschwunden – und werden einige Meter entfernt in der Nordstraße wieder aufgestellt.

Am Barnewäldchenweg kann nun nicht mehr durchgerast werden: Radfahrer werden seit dieser Woche auf Höhe des Rodelberg-Spielplatzes mit vier roten Bügelsperren ausgebremst.

Ein kleiner Rückschlag für die Verkehrswende: Üstra und Regiobus verbieten die Mitnahme von E-Scootern in ihren Bussen und Bahnen.

Wunstorf (red). Schon in der vergangenen Nacht waren A400M am Himmel über Wunstorf zu hören, aber am heutigen Mittwoch und morgigen Donnerstag soll es noch etwas betriebsamer werden: Grund sind wieder die schon bekannten Trainingsflüge, mit denen Piloten ihre Nachtsichtbrillenflug-Befähigung auffrischen und auf diese Weise ihr Einsatzspektrum ergänzen. Am 20. und 21. März zwischen 19 […]

Wunstorf (red). Ein besonderes Erlebnis ist das Tischabendmahl der Stifts-Kirchengemeinde am Gründonnerstag um 18 Uhr. Mit diesem Fest beginnen im Stift die Osterfeierlichkeiten. Es verbindet gemeinsames Abendbrot und Abendmahlsfeier wie zu Jesu Zeiten. Statt einer Predigt erinnert eine Bildbetrachtung an das letzte Mahl Jesu mit seinen Jüngern. Damit das gemeinsame Abendbrot gelingen kann, werden alle […]

Beim Agrardiesel hatte die Bundesregierung etwas eingelenkt, doch die Bauern protestierten in den vergangenen Monaten weiter. Warum, das erzählte ein bekannter Landwirt aus Hohnhorst der Auepost genauer.

Polizeifahrzeug Wunstorf

Eine Mercedesfahrerin aus Garbsen wurde am heutigen frühen Morgen in Wunstorf gestoppt. Sie war so benebelt, dass der Atemalkoholtest scheiterte.

Demnächst steht die „Fahrradgarage“ ohne Garage da: Marcel Birth sucht nun dringend nach einer Möglichkeit, das ehrenamtliche Projekt in Wunstorf fortführen zu können.

In der vergangenen Nacht ist ein Gefahrgut-LKW auf der A2 zwischen Luthe und Garbsen in Brand geraten. Die Autobahn in Richtung Hannover musste für Stunden gesperrt werden.

Der beste von 106 Kurzfilmen: Schüler der Wunstorfer IGS haben den inklusiven „Ganz schön anders“-Kurzfilmwettbewerb gewonnen.