Wunstorfer Auepost

Stadtgespräch / Kurzmeldung /

Polizeifahrzeug Wunstorf

Wunstorf (red). Seit dem 7. November hatte die Polizeidirektion Hannover öffentlich nach einer 13-Jährigen aus Hannover-Vahrenheide gesucht. Das Mädchen hatte das elterliche Wohnhaus am Morgen des 3. Novembers verlassen, um zur Schule zu gehen, war danach aber nicht wieder nach Hause gekommen. Der Vater hatte noch am selben Abend Vermisstenanzeige erstattet, sofort wurden umfangreiche Suchmaßnahmen […]

Dienstabzeichen der Wunstorfer Polizei

Wunstorf (red). Am kommenden Dienstag, den 15. November, lädt das Wunstorfer Kommissariat alle Interessierten zu einer polizeilichen Präventionsveranstaltung in die Wunstorfer Abtei ein. Beamte des Kommissariats werden über Formen und Ausmaß von Alltagskriminalität informieren sowie gleichzeitig Rat geben, wie man sich vor den Machenschaften Krimineller schützen kann. Taschendiebstahl, Einbruch und Diebstahl, Betrug im Internet und […]

CDU-Kugelschreiber in Nahaufnahme

Kolenfeld (red). Die CDU Kolenfeld lädt zu einer Versammlung der besonderen Art ein. Bei einem kleinen Imbiss können sich alle Mitglieder und Interessierte über den Stand der Bahnneubaustrecke Hannover–Bielefeld und über die Parteiarbeit der CDU in Kolenfeld informieren. Der Vorsitzende Nils Thöldtau erklärte dazu, dass es gelungen sei, den Vorsitzenden der Bürgerinitiative „Wir für Kolenfeld“ […]

Beleuchtungskontrolle

Wunstorf (red). Am kommenden Donnerstag führt die Polizei Wunstorf eine Schwerpunktaktion unter dem Stichwort „Sicherheit im Straßenverkehr in der dunklen Jahreszeit“ durch. Im gesamten Revierbereich des Polizeikommissariats werden am 10. November vom Einbruch der Dunkelheit bis in die Nacht hinein Kontrollstellen eingerichtet. Kontrolliert werden sollen die Fahrzeuge sowohl in Hinblick auf die Verkehrssicherheit als auch […]

Klein Heidorn (red). Am frühen Sonntagmorgen stürzte ein E-Scooter-Fahrer in Klein Heidorn: Auf einem von der Schulstraße abgehenden Feldweg verlor der 32-Jährige die Kontrolle über den Roller und verletzte sich beim Sturz an Kopf und Händen. Die Polizei nahm Alkoholgeruch wahr und ließ einen Atemalkoholtest durchführen, der 1,34 Promille ergab. Der Mann versuchte zweimal, nach […]

Wunstorf (red). Am Samstagnachmittag stießen am Bürgerbüro eine Fußgängerin und eine Fahrradfahrerin zusammen. Gegen 14.15 Uhr wollte die 86-jährige Fußgängerin den dort verlaufenden Fahrradweg überqueren und übersah dabei, dass sich eine 61-Jährige mit ihrem Fahrrad näherte. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Frauen verletzt. Die 86-Jährige wurde zur weiteren medizinischen Behandlung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus […]

Baustelle

Wunstorf (red). Im Zuge der Bauarbeiten für die Nordumgehung werden auch Radwegeverbindungen verändert – an der Straße Nordrehr wird jetzt eine Brücke für Fahrradfahrer errichtet. Am 7. November sollen die Bauarbeiten beginnen. Damit es im eingerichteten Baubereich nicht zu Störungen kommt, werden die vorhandene Fahrradstraße sowie die angrenzenden Wirtschaftswege zur Baustelle voll gesperrt. Fußgänger und […]

Wunstorf (red). Das Hölty-Gymnasium sucht jemanden, der Deutschunterricht für die ukrainischen Schülerinnen und Schüler erteilen kann. Gesucht wird eine Person mit Qualifikation oder Erfahrungen in Deutsch als Fremdsprache/DaZ und Russisch- oder Ukrainisch-Kenntnissen. Interessierte können sich per E-Mail an sekretariat@hoelty-gymnasium.de oder telefonisch unter (05031) 7798-0 melden.

Polizeifahrzeug Wunstorf

Bokeloh (red). Während der vergangenen Tage kam es in Bokeloh zu einer Sachbeschädigung an einem Haus. Im Zeitraum zwischen dem 28.10. nachmittags und dem 29.10. morgens wurde das Wohnhaus in der Bergmannstraße 7 mit schwarzer Farbe bemalt. Die Polizei hat bislang keine Hinweise zu den Verursachern des Graffito und hofft auf mögliche Zeugen. Die Telefonnummer […]

Polizeifahrzeug Wunstorf

Wunstorf (red). Im Zeitraum zwischen dem 26. Oktober abends und 28. Oktober nachmittags wurde ein in der Rubensstraße parkender blauer Opel Corsa beschädigt. Das Auto war ordnunggemäß am Fahrbahnrand abgestellt. Ein vermutlich vorbeifahrender anderer Wagen beschädigte den Corsa an der linken Heckseite. Der Verursacher beging Fahrerflucht, es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 […]

Polizeifahrzeug Wunstorf

Wunstorf (red). Am frühen Freitagmorgen stoppte die Polizei einen Pedelec-Fahrer auf der Fliegerstraße. Während der Verkehrskontrolle gegen 3.50 Uhr stellte sich heraus, dass der 42-Jährige mit 2,0 Promille Atemalkoholgehalt unterwegs war. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen den Wunstorfer ein.

Wunstorf (red). Die traditionelle Herstellung von Rübensaft gerät in Vergessenheit, und dass mitten in Wunstorf eine ganze Rübensaftfabrik stehen könnte, das halten viele wohl auch nicht für möglich. Im ersten Moment denkt daher mancher an einen Großbrand, wenn er die Dampfschwaden sieht, die der Herstellungsprozess verursacht, wenn kiloweise Zuckerrüben in großen Kupferkesseln gekocht werden. So […]

Wunstorf (red). Mittlerweile wird es täglich früher dunkel, die Nacht ist längst wieder länger als der Tag. Zudem wird auch Strom gespart, öffentliche Gebäude werden nicht mehr angestrahlt. Doch das ist kein Vergleich zu früheren Zeiten, als es noch keinen Strom gab und die Stadt weitgehend im Dunkeln lag. Und es gab auch keine Videokameras, […]