Wunstorfer Auepost

aktualisiert /

Polizeieinsatz Altstadt

Im Wunstorfer Rathauskomplex ist es Einbrechern in der vergangenen Nacht gelungen, ins Bürgerbüro einzudringen und sich an einem Tresor zu schaffen zu machen. Eine sofortige Fahndung nach Alarmauslösung blieb ohne Erfolg.

Der Feueralarm nach Mittag in der Otto-Hahn-Schule bedeutete zunächst Vollalarm für die Feuerwehren – der brennende Mülleimer im Schulgebäude war schnell gelöscht, niemand kam zu Schaden.

Impfstoff gegen die Corona-Variante BA.1 wird nun in der Region Hannover verfügbar. Impfungen mit dem angepassten Vakzin durch die mobilen Impfteams sollen bald möglich sein. Welche Anlaufstellen genau den neuen Impfstoff verwenden, steht jedoch noch nicht fest.

Spielplatz Reiterkuhle

Wunstorf (red). Nach der Komplettierung der Skateranlage in der Südstadt ist nun die Nordstadt dran: Hier soll bevorzugt eine Anlage für BMX- und Mountainbikefahrer entstehen, auf dem Gelände der ehemaligen Radrennbahn, dem heutigen Spielplatz Reiterkuhle an der Erich-Kästner-Straße. Mit der Planung wurde die Firma Ride Parks aus Münster beauftragt. BMX-Weltmeister Alex Reinke wird am 9. […]

Am Donnerstagabend brannte es im Gasthaus Blumenau. Die Feuerwehr bekämpfte die Flammen in dem leerstehenden ehemaligen Wirtshaus. Der Schaden ist groß, akute Einsturzgefahr besteht jedoch nicht.

Am 01.07.2022 gastiert das weltweit bekannte und renommierte Ensemble der Tschechischen Kammerphilharmonie Prag in Steinhude – mit „Zwei Highlights der klassischen Musik“: Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ und Mozarts „Eine kleine Nachtmusik“; Beginn ist um 19 Uhr. Ein schwungvolles, elegantes Konzert unter freiem Sommerhimmel: Das prächtige Konzert „Zwei Highlights der klassischen Musik“ bringt zwei Meisterwerke zusammen: Antonio […]

In der vergangenen Woche soll ein Kind auf dem Abenteuerspielplatz Barnewäldchen zusammen mit der gesamten Rutsche zu Boden gestürzt sein. Die Stadt kann den angeblichen Vorfall nicht bestätigen.

Am Nachmittag waren zwei Fahrzeuge in der Nähe des Netto-Marktes am Düendorfer Weg in einen schweren Unfall verwickelt. Die Feuerwehr musste einen eingeklemmten Fahrer befreien, dessen Fahrzeug im Graben gelandet war.

Feuerwehr

Blumenau (red). Gegen 16 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Blumenau und Liethe. Drei Fahrzeuge waren in den Unfall involviert, die Insassen zweier Fahrzeuge wurden verletzt und kamen ins Krankenhaus. Eine 19-Jährige hatte auf der regennassen Fahrbahn beim Abbremsen vor einer Rechtskurve die Kontrolle über ihren VW Fox verloren und war auf die […]

Orkantief „Zeynep“ hat auch in Wunstorf zahlreiche Schäden verursacht und die Einsatzkräfte in der Nacht stark gefordert. Die Feuerwehr war zu 40 Notfällen unterwegs.

Weihnachtsmarktaufbau

Trotz sich verschärfender Coronalage scheint die Ausrichtung des Wunstorfer Weihnachtsmarktes nicht gefährdet. Unter Ratsmitgliedern gibt es einen Coronafall. Der Luther Weihnachtsmarkt ist abgesagt. Weitere Veranstaltungen fallen aus oder werden verschoben.

Stromausfall Stadtgraben

Am Abend fiel in der Wunstorfer Innenstadt weiträumig der Strom aus. Auch Klein Heidorn war betroffen.

Großbrand Schneeren

Infolge eines Gasthausbrandes in Schneeren wurde am Freitag Großalarm für die Feuerwehren ausgelöst. Die Gebäude waren nicht mehr zu retten – das Gasthaus brannte aus und wurde schließlich komplett mit Löschschaum geflutet. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Nacht.